fbpx
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Entdecken Sie die besten Teile Perus während unserer vollständigsten 12-tägigen Tour durch dieses wunderschöne Land. Die beste Kombination aus Geschichte, Kultur, Natur und vielem mehr, die garantiert, dass Sie mit der Erfahrung Ihres Lebens nach Hause zurückkehren.

HIGHLIGHTS

  • Entdecken Sie Lima, eine Mischung aus moderner und klassischer Kultur, genießen Sie die Schönheit von Paracas, fliegen Sie über die unglaublichen Nazca-Linien und besuchen Sie die märchenhafte Oase Huacachina.

  • Entdecken Sie Lima, eine Mischung aus moderner und klassischer Kultur, genießen Sie die Schönheit von Paracas, fliegen Sie über die unglaublichen Nazca-Linien und besuchen Sie die märchenhafte Oase Huacachina.

  • Entdecken Sie Lima, eine Mischung aus moderner und klassischer Kultur, genießen Sie die Schönheit von Paracas, fliegen Sie über die unglaublichen Nazca-Linien und besuchen Sie die märchenhafte Oase Huacachina.

  • Entdecken Sie die Wunder der Stadt Cusco (die Hauptstadt der Inkas vor den Konquistadoren) und die umliegenden archäologischen Stätten. Erleben Sie ihre reiche Kultur und den Geschmack für eine süße Vielfalt, wie z.B. die Buntheit ihrer Webstoffe.

  • Wandern Sie über den berühmten Inka-Pfad zum prächtigen Machu Picchu, einem der 7 Weltwunder, und zum unglaublichen Regenbogenberg.

  • Entdecken Sie den Titikaka-See, beginnend mit einer schönen Bootsfahrt durch die schwimmenden Urosinseln, die komplett aus Schilf bestehen. Treffen Sie ihre besondere Vision vom ökologischen Wachstum und zeigen Sie Ihnen die Grundlagen dieser schwebenden natürlichen Struktur, die im traditionellen Stil der Inkas gestaltet wurde.

  • Erleben Sie den Amazonasdschungel in der Nähe von Tambopata und entdecken Sie wunderschöne Aras, verspielte Affen, unglaubliche Kaimane und viele andere Arten entlang eines bezaubernden Flusses, der die Gegend durchzieht.

ROUTE

TAG 1: ANKUNFT IN LIMA - STADTRUNDFAHRT

Unser Vertreter wird am Flughafen sein, wenn Ihr Flugzeug ankommt und Sie zu Ihrem Hotel führt. Zuerst haben Sie Zeit, sich vor unserer ersten Tour dort einzuleben. Gegen 14:15 Uhr holt Sie unser Reiseleiter und Fahrer ab, um eine 4-stündige Stadtrundfahrt durch Lima zu beginnen. Sie fahren nach Huaca Pucllana, einem zeremoniellen und administrativen Vorinka-Gebäude. Dann besuchen wir das Stadtzentrum, wo wir die Kathedrale von Lima, das Grab von Francisco Pizarro, die Katakomben des San Francisco Monastery, den Nationalkongress und den Palast von Torre Tagle sehen werden. Danach geht es weiter in die anspruchsvollen und modernen Viertel Miraflores und San Isidro. Von diesen Gebieten aus haben wir einen schönen Blick auf das Meer. Unsere Tour endet im Kennedy Park in Miraflores. An dieser Stelle können Sie Ihre bevorzugten Orte erneut besuchen und die köstliche peruanische Küche in einem der vielen Restaurants, die es in der Region gibt, kennenlernen.

TAG 2: KARAL

Heute reisen wir in die älteste Stadt Amerikas! Früh am Morgen holen wir Sie um 6.30 Uhr von Ihrem Hotel in Lima ab und fahren ins Valley of Supe. Entlang der Route gibt es viele Dörfer, landwirtschaftliche Gebiete und schöne Sehenswürdigkeiten an der peruanischen Küste. Bei unserer Ankunft beginnen wir mit einer Führung durch den Komplex über die vielen archäologischen Entdeckungen, die in diesem Gebiet gemacht wurden. Sie werden die 6 Pyramiden, ein Amphitheater und einen Tempel erleben. Es wird angenommen, dass dieses Gebiet erstmals zwischen 2000 und 2600 v. Chr. bewohnt wurde. Nach der zweistündigen Tour fahren wir in die Stadt Huacho, wo wir zu Mittag essen werden. Dann geht es um 17 Uhr zurück nach Lima, wo Sie die Nacht vor dem nächsten Morgen verbringen werden.

TAG 3: LIMA - PARACAS - BALLESTAS INSELN - NAZCA

Früh am nächsten Morgen um 3:30 Uhr holen Sie unsere Mitarbeiter ab und bringen Sie zum Busbahnhof in Richtung Paracas. Dort angekommen, werden Sie Zeit finden, diese wunderschöne Küstenstadt zu besuchen und vor der Tour zu frühstücken. Wir fahren dann mit dem privaten Transport zum Hafen, wo wir ein Boot zu den Ballestas-Inseln nehmen. Auf dem Weg zu den Inseln können wir den Kerzenhalter bewundern, eine riesige Gestalt, die im gleichen Stil wie die Nazca-Linien in den Sand gezeichnet wurde. Auf den Inseln werden wir viele verspielte Seelöwen, Pelikane, Pinguine und andere Seevögel beobachten, die an der peruanischen Küste leben. Nach Abschluss der Inseltour kehren wir zum Hafen zurück und fahren mit dem Bus nach Nazca, wo wir übernachten.

TAG 4: NAZCA LINES FLUG - HUACACHINA - LIMA

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel werden wir Sie zum Flughafen bringen, von wo aus wir einen 30-minütigen Flug über die unglaublichen Nazca Linien nehmen werden. Während dieses Fluges über die Nazca-Linien können wir die faszinierendsten Figuren wie: Affe, Kolibri, Baum, Papagei, Astronaut, Hund, Kondor und andere sehen. Nach unserem Flug haben wir genügend Zeit zum Mittagessen, bevor wir nach Ica fahren, wo wir die wunderschöne Huacachina-Oase besuchen werden. Die von Palmen gesäumte, blaugrüne Oase ist von Sanddünen umgeben, auf denen Sie eine wilde, unvergessliche Sandbuggyfahrt und ein Sandboarding-Abenteuer erleben können (nicht im Lieferumfang enthalten). Nach diesem Abenteuer in der peruanischen Wüste bringt uns unser privater Transport zurück nach Lima, wo Sie in einem Hotel übernachten.

TAG 5: FREIZEITTAG IN LIMA - JULIACA - PUNO

Heute haben Sie den Tag in der schönen Stadt Lima für sich allein. Genießen Sie ein leckeres Frühstück in Ihrem Hotel und gehen Sie auf Entdeckungsreise! Besuchen Sie den schönen Parque Del Amor in Miraflores, die vielen Museen, machen Sie eine Radtour entlang der Küste oder essen Sie an einem der vielen kulinarischen Hotspots, die die Stadt zu bieten hat. Am Abend bringen wir Sie von Ihrem Hotel zum Flughafen, wo Sie Ihren Flug nach Juliaca nehmen. Bei Ihrer Ankunft erwartet Sie jemand, der Sie mit dem Privatbus nach Puno bringt, wo Sie übernachten werden.

TAG 6: TITICACA-SEE TOUR - PUNO - AREQUIPA

Willkommen am Titicacasee! Um das Beste aus diesem Tag herauszuholen, empfehlen wir Ihnen, mit einem köstlichen, frühen Frühstück zu beginnen, da unsere Mitarbeiter Sie gegen 06:40 Uhr abholen und unsere Seetour beginnen werden. Zuerst besuchen wir Los Uros, die schwimmende Inseln, die von sehr freundlichen Einheimischen bewohnt werden. Diese Inseln werden von ihren Bewohnern in Handarbeit aus Totora-Schilf hergestellt. Vor langer Zeit gründeten diese Menschen ihre eigene Siedlung auf dem riesigen See. Dann besuchen wir Taquile Island, eine spirituelle Heimat der Inkas. Hier genießen wir ein köstliches und traditionelles Mittagessen, das von einem Küchenchef zubereitet wird, während Sie sich an diesem schönen Ort entspannen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Insel zu erkunden und die beste Aussicht auf den gesamten See zu genießen. Nach der Tour kehren wir zum Busbahnhof in Puno zurück, wo wir mit dem Bus nach Arequipa fahren. Hier werden wir in einem Hotel übernachten.

TAG 7: AREQUIPA STADTRUNDFAHRT

An diesem Tag machen wir die Stadtrundfahrt durch Arequipa mit dem Hauptplatz, einem der schönsten Plätze Perus, und der Kathedrale, einem Musterbeispiel der peruanischen Architektur des XIX. Jahrhunderts, das schöne Schätze aus Gold und Silber beherbergt. Wir besuchen auch die Kirche "La Compania" und den alten Jesuitentempel, einer der wichtigsten in Arequipa aufgrund seiner Geschichte und Tradition mit einer schönen Fassade, geschnitzten Säulen, Lorbeerkronen, Blumen und Vögeln. Ein genauerer Blick auf die Fassade zeigt jedoch die Grenzen des europäischen Einflusses, da die Engel einheimische Gesichter haben; und tatsächlich ist ein Gesicht sogar mit Federn bekrönt, die der Inkakultur folgen. Danach besuchen wir das Kloster Santa Catalina, eine "kleine Stadt", die im XVII. Jahrhundert erbaut und 1970 nach 400 Jahren Kreuzgang für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Vier Jahrhunderte lang perfekt erhalten, gehen Sie in der Zeit zurück, wenn Sie den Kreuzgang betreten und die zahlreichen, geräumigen Terrassen und Gärten, die Küchen- und Sklavenviertel sowie die Steinwaschbecken dieses Klosters sehen. Danach bringen wir Sie zurück zu Ihrem Hotel und der Rest der Nacht steht Ihnen zur freien Verfügung.

TAG 8: COLCA CANYON TOUR

Wir starten um 08:00 Uhr und holen Sie in Ihrem Hotel ab. Auf dem Weg dorthin werden wir die spektakulären Vulkane Misti (5825 m.s.n.m.) und Chachani (6057 m.s.n.m.) sowie wilde Vicuñas, Alpakas und Lamas im Nationalpark Pampa Cañahuas sehen. Dort ist es möglich, exotische Vögel wie: Flamingos, Enten, Ibis, Falken, Adler und viele andere zu beobachten. Der Aussichtspunkt der Vulkane und schneebedeckten Berge in Patapampa (4.800 m.ü.M.). Weiter geht es nach Chivay (3600 m.ü.M.), der Hauptstadt des Tales. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, die Thermalquellen und -becken in La Calera (40°C) zu besuchen.

TAG 9: COLCA CANYON TOUR

Heute müssen Sie um 6:00 Uhr morgens aufstehen, um im Hotel zu frühstücken, bevor Sie unseren Ausflug zum Condor Cross Viewpoint fortsetzen. Hier können wir den Flug der Kondore, riesige und wunderschöne Andenvögel, die ein Symbol der Andengebirge sind, bewundern. Unter diesem Gesichtspunkt werden wir auch die Tiefe des Colca Canyons genießen können. Mit einer Tiefe von ca. 4.160 m oder 13.650 ft ist er mehr als doppelt so tief wie der Grand Canyon in den USA. Nachdem wir den Aussichtspunkt verlassen haben, besuchen wir die Städte Maca und Yanque, wo wir viele Beispiele der typischen kolonialen Architektur finden. Nach dem Mittagessen haben Sie den Rest des Nachmittags in Arequipa zur freien Verfügung, um sich auszuruhen oder diese schöne Stadt zu erkunden.

TAG 10: AREQUIPA - FREIZEITTAG CUSCO

Heute, nach dem Frühstück, holen wir Sie von Ihrem Hotel zum Flughafen ab, wo Sie einen Flug nach Cusco nehmen. Nach Ihrer Ankunft in Cusco werden wir Sie zu Ihrem Hotel bringen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich etwas Zeit nehmen, um sich an die Höhe (3400 m) zu gewöhnen, also ruhen Sie sich aus und trinken Sie Koka-Tee oder entdecken Sie diese unglaubliche Stadt und die vielen Märkte, Restaurants und Kolonialarchitekturen.

TAG 11: CUSCO CITY TOUR

Sie haben den Morgen zur freien Verfügung. Besuchen Sie einige der Attraktionen von Cusco, wie den traditionellen Markt San Pedro, das böhmische Viertel San Blas oder eines der vielen Museen der Stadt. Kurz nach dem Mittagessen beginnt unsere Stadtrundfahrt durch Cusco, zwischen 13:00 Uhr und 13:20 Uhr. Zuerst besuchen wir die Kathedrale von Cusco, die sich auf der Plaza de Armas befindet. Dann geht es weiter nach Qorikancha (Der Tempel der Sonne) und zum Kloster Santo Domingo sowie zu einigen der beeindruckenden archäologischen Ruinen der Stadt wie Sacsaywaman, Qenqo, Pukapukara und Tambomachay. Unsere Tour endet am Hauptplatz. Zu diesem Zeitpunkt möchten Sie vielleicht ein leckeres Abendessen in einem der vielen nahegelegenen Restaurants genießen. Alternativ können wir arrangieren, dass Sie zu Ihrem Hotel gebracht werden. Sagen Sie einfach Ihrem Reiseleiter, was Sie in der Stimmung sind zu tun.

TAG 12: HEILIGES TAL VIP TOUR

Eine erstaunliche Tour erwartet uns heute. Wir beginnen unseren VIP-Ausflug durch das Heilige Tal der Inkas in Chinchero, wo wir an einer traditionellen Weberei teilnehmen werden. Dieses Dorf besteht hauptsächlich aus Lehmziegelhäusern und die Einheimischen gehen immer noch in traditioneller Kleidung ihren Geschäften nach. Die Mauern und Dächer dieser Stadt sind mit wunderschönen floralen und religiösen Mustern bedeckt. Wir werden an den bemerkenswertesten textilen Handwerksvorführungen teilnehmen und großartige Präsentationen von Einheimischen sehen. Wir setzen eine geführte Tour zum nicht traditionellen Moray Circuit fort, einer einzigartigen archäologischen Gruppe, die einzigartig ist. Die gigantischen kreisförmigen Vertiefungen in der Bodenoberfläche mit ihren jeweiligen Bewässerungskanälen galten als landwirtschaftliches Untersuchungszentrum der Inkas. Dann fahren wir zu den Salzminen, die 7 km von Moray entfernt liegen, und passieren ein typisch spanisches Dorf namens Maras. Im Nordwesten der Stadt Maras finden wir rund 2000 kleine Brunnen, die die Einheimischen noch heute nutzen, um sich mit Salz zu versorgen. Dann fahren wir zur nächsten Station, Urubamba, wo wir ein tolles Mittagessen genießen werden. Danach geht es weiter nach Ollantaytambo, wo Sie den Rest der Nacht in aller Ruhe verbringen und in einem Hotel übernachten.

TAG 13: INKA TRAIL- CHACHABAMBA - WIÑAYHUAYNA - AGUAS CALIENTES

Am Morgen werden wir Sie gegen 5:30 Uhr von Ihrem Hotel zum Bahnhof bringen. Die Zugfahrt dauert etwa 3 Stunden, bis wir Kilometer 104 erreichen, wo wir unsere Wanderung beginnen. Der Reiseleiter führt Sie zu Fuß zu den Ruinen von Chachabamba, wo die Tour beginnt. Von dort geht es weiter und wir passieren einen kleinen und erfrischenden Wasserfall auf dem Weg zu den Ruinen von Winay Wayna, wo die beeindruckenden Plattformen das Können der Andentechnik demonstriert wird. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Inti Punku (Sonnentor), von wo aus wir Machu Picchu als schönes Panorama der Stadt auf dem Hügel sehen werden. Von hier aus nehmen wir den Bus nach Aguas Calientes, wo wir die Nacht verbringen, zu Abend essen und uns auf den nächsten Tag in Machu Picchu vorbereiten.

TAG 14: MACHU PICCHU - AGUAS CALIENTES - OLLANTAYTAMBO - CUSCO

Um 5:30 Uhr, nach dem Frühstück, beginnen wir die Wanderung nach Machu Picchu, wo wir eine Führung durch die verschiedenen Bereiche des archäologischen Komplexes machen werden. Wir werden die Geheimnisse und den Zauber der heiligen Inka-Zitadelle von Machu Picchu erleben, indem wir die Hauptplatz, den Rundturm, die Heilige Sonnenuhr, die Königsviertel, den Tempel der drei Fenster und verschiedene Friedhöfe besuchen. Um den Berg Huayna Picchu zu besteigen (optional), empfehlen wir die zweite Gruppe von 9-10 Uhr morgens. Die Wanderung dauert nur etwa eine Stunde, und es lohnt sich, die Aussicht ist atemberaubend und das Erlebnis wird unvergesslich sein. (Hinweis: Um den Huayna Picchu zu besteigen, müssen Sie aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit mindestens 3 Monate im Voraus reservieren). Am Ende der Tour wird uns ein gemütliches Mittagessen in einem gemütlichen Restaurant serviert. Zu einem bestimmten Zeitpunkt nehmen wir den Bus von Machu Picchu nach Aguas Calientes und steigen in den Zug zurück nach Ollantaytambo und fahren dann mit dem Bus nach Cusco.

TAG 15: REGENBOGENBERG

Wir holen Sie um 4:30 Uhr von Ihrem Hotel ab und fahren nach Süden durch die Stadt Urco zum Checacupe District (2 Stunden mit dem Bus), bis wir in Pitumarca ankommen, wo wir frühstücken. Dann geht es weiter auf der Straße durch kleine Dörfer bis zur Gemeinde Hanchipata - Quesuino (1 Stunde und 20 Minuten mit dem Bus), dem idealen Ausgangspunkt für die Wanderung. Wir werden viele Berge wie Ausangate, wunderschöne blaue Lagunen und viele andere Naturschauplätze sehen. Der Weg nach Vinicunca (Regenbogen) dauert ca. 3 Stunden. Auf diesem Gipfel werden wir die Aussicht für etwa eine Stunde genießen und Fotos von der wunderschönen Landschaft machen, bevor wir den Weg zurück zu unserem Bus hinuntergehen. Wir fahren zurück nach Pitumarca zum Mittagessen. Die Rückfahrt nach Cusco dauert dann etwa 2,5 Stunden.

TAG 16: MONTE AMAZONICO LODGE - TAMBOPATA

Ankunft am Flughafen oder Busbahnhof und Transfer zum Büro der Monte Amazoníco Lodge und seinem Reiseveranstalter Carlos Expeditions für das letzte Gespräch über unsere Tour, bevor wir zu unserem Abenteuer aufbrechen. Falls Sie großes Gepäck haben, empfehlen wir Ihnen, die nicht benötigten Gegenstände zu verstauen und gerade genug für die Reise mitzunehmen. Der Transfer in einem 4X4-Radlaster zu unserem Ziel dauert etwa 2 Stunden, um die Ufer des Tambopata-Flusses zu erreichen. Dann nehmen wir ein Boot zur Hütte "Monte Amazoníco - Tambopata". Wir begrüßen Sie bei Ihrer Ankunft mit Mittagessen. Am Nachmittag machen wir einen einführenden Spaziergang in den Regenwald, wo wir die Möglichkeit haben, Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum wie Amphibien, Säugetiere, Reptilien und wunderbare Insekten zu sehen.

TAG 17: ARA CLAY LECK - CHUNCHO CLAY LECK

Wir wachen früh auf, um 4:30 Uhr, um zum Lecken des größten Araca-Ton-Lecks der Welt, dem Chuncho, aufzubrechen, eine Reise von etwa 1,5 Stunden mit dem Boot. Unterwegs haben wir die unglaubliche Gelegenheit, Arten wie das Wasserschwein zu sehen, das die größten Nagetiere der Welt ist, Tapire, und Sie können sogar die schönste südamerikanische Katze, Jaguar, sehen, viele unserer Kunden sind Zeugen mit fotografischen Zeugnissen von Begegnungen mit diesen schönen Säugetieren. Die farbenfrohsten Aras Amerikas, Rot- und Grüntöne, Blau- und Gelbtöne versammeln sich hier, um Ton zu essen, der in ihrer täglichen Ernährung benötigt wird, um Giftstoffe zu beseitigen. Nach dem Frühstück bringt uns unser Boot zurück nach Puerto Maldonado und zum Hafen, wo wir das Boot für eine Stunde bis zu unserer Hütte nehmen und mit einem erfrischenden Fruchtsaft aus unserer Region empfangen werden. Nach dem Mittagessen besuchen wir die " Affeninsel ", die sich vor unserer Hütte am Madre de Dios River befindet, wo wir verschiedene Arten von Affen finden, die auf der Insel leben, wie den braunen Kapuziner, den Eichhörnchenaffe und den Sattelrücken-Tamarin. Wir kehren zur Hütte zurück und am Abend machen wir uns auf den Weg zur Kaimansuche, weiße Alligatoren findet man typischerweise an Sandbänken im Madre de Dios River, für die man eine Taschenlampe mitbringen muss. Außerdem können wir vielleicht auch etwas Wasserschwein sehen. Danach kehren wir zur Hütte zurück, um zu Abend zu essen und zu ruhen.

TAG 18: SANDOVAL SEE (PIRANHA-LEBENSRAUM)

Nach dem Frühstück wandern wir für ca. 3 km inmitten des dichten Regenwaldes zum Sandovalsee (Piranha-Lebensraum), einem der größten im Tambopata Nationalpark. In diesem Gebiet werden wir mit einem Boot herumrudern und viele Tiere verschiedener Arten (Schansho-Kormoran-Jacanas, Puma-Reiher, Bussarde, Brüllaffe, brauner Kapuzineraffe, Tamarine und Faultiere) beobachten. Vielleicht treffen wir uns sogar mit der Familie der riesigen Flussotter (fast zwei Meter lang), die vom Aussterben bedroht ist, bevor wir zur Lodge zurückkehren, um ein typisches peruanisches Mittagessen zu genießen. Am Abend haben wir noch eine weitere Gelegenheit zu einem Spaziergang und schätzen die Vielfalt der Insektenarten, Amphibien, Reptilien und anderer nachtaktiver Tiere.

TAG 19: KRONENLAUFSTEG - ENDE DER TOUR

Um 5.30 Uhr machen wir einen kurzen Spaziergang im Dschungel zu unserem ca. 30 Meter hohen Kronenweg, der es uns ermöglicht, die Natur von so hoch wie möglich zu genießen, mit einem Panoramablick auf den Fluss Madre de Dios. Beobachten Sie verschiedene Vogelarten, darunter Tukane, Aras, Tanager und Oriolen von oben, ein erstaunliches Erlebnis zum Abschluss Ihrer Reise. Nach dem Frühstück kehren wir in die Stadt zurück und bringen Sie zum Flughafen oder Busbahnhof, wo unsere Tour endet.

Enthält:

  • 18 Nächte Hotel

  • Alle Bustransfers

  • Inlandsflugtickets

  • Flug über die Nazca-Linien

  • Hin- und Rückfahrt Zugtickets nach Machu Picchu

  • Alle Eintrittskarten für die im Programm genannten Sehenswürdigkeiten

  • Bus auf/ab nach Machu Picchu

  • Professioneller englischsprachiger Reiseleiter

  • 18 x Frühstück, 13 x Mittagessen, 3 x Abendessen

Enthält nicht:

  • Interne Flugtickets.

  • Abendessen

  • Inlandsflüge



Conde Travel

About Us

Conde Travel We are a pioneer company in adventure tourism, located in Cusco Peru, with more than 12 years of experience in the field of tourism.

Principal Office: Av Arcopata Ayahuaycco L-O-5 , 6th floor Cusco-Perú
Locate it on the map Here
+51 984 603305 - +51 984 800095 - +51 084 233613
info@condetraveladventures.com
reservas@condetraveladventures.com

© 2005-2019, Conde Travel. All rights reserved. Designed and developed by CONDE TRAVEL GROUP

  • Angebote
  • Machu Picchu
  • Inkapfad
  • TREKKING
  • Cusco Touren
  • PERU TOUREN
  • Bolivia Touren
  • Pakete